centrestack logo

Selbst gehostete Dropbox


Alternative zu Dropbox vor Ort zur Vereinfachung des mobilen Zugriffs und der Dateifreigabe sowie zur Wahrung von Datenschutz, Sicherheit und Kontrolle.
Dropbox On Premise Solution

Herausforderungen bei der Verwendung von Dropbox bei der Arbeit


Unternehmen arbeiten traditionell auf einem firmeneigenen Dateiserver mit Dateifreigaben und zugeordneten Laufwerken zusammen. Diese Dateiserver haben normalerweise große Dateifreigaben, die implizite Berechtigungen im Zusammenhang mit dem Ordner- und Dateizugriff besitzen. Die Verwendung von Dropbox bei der Arbeit auf einem Dateiserver ignoriert vorhandene Berechtigungen für Dateien und synchronisiert alle Dateien mit jedem Gerät. Dies führt dazu, dass die Geräte immer voller werden und die Dateien für jeden sichtbar werden.

Dies erweist sich für Unternehmen oft als problematisch. Mitarbeiter verschieben Daten in Dropbox, was den Datenschutz gefährdet, bestehende Berechtigungen negiert und versehentlich gegen gesetzliche Normen oder Compliance-Anforderungen verstoßen kann. Und dann ist da noch die Herausforderung, mehrere Kopien von Dokumenten mit unterschiedlichen Revisionen zu verwalten. Um die Analogie fortzusetzen: Sie fliegen jetzt blind, nicht sicher, wo Sie sind, welche Sprache Sie sprechen oder welche Gesetze Sie gebrochen haben.

Vielleicht ist es an der Zeit, die dumme Analogie zurückzuziehen, aber der Punkt ist klar. Wie können Sie die Bequemlichkeit von Dropbox nutzen, ohne auf Datenschutz, Sicherheit und Kontrolle zu verzichten und die folgenden Probleme zu lösen?

Große Daten

Ein Dateiserver hat mehr Daten als ein Laptop mit einer kleinen SSD speichern kann.

Datenschutz

Durch die Synchronisierung jeder Datei mit jedem Gerät wird jede Datei offengelegt.

Daten-Eigentum

Sie wissen nicht, wo Ihre Daten sind, nachdem sie nach Dropbox verschoben wurden.

Datenstreuung

Einige Dateien befinden sich auf dem lokalen Dateiserver, aber einige Revisionen befinden sich in der Dropbox.

Datensicherheit

Es gibt keine NTFS-Berechtigungen oder Berechtigungskontrollen für Dropbox.

Zentrale Steuerung

Dropbox verteilt Dateien auf jedes Gerät, was die Verwaltung erschwert.

Besonderheiten selbst gehosteter Dropbox-Bereitstellung


Sie werden CentreStack schnell als lokale Dropbox-Alternative einsetzen, um die geschäftlichen Herausforderungen bei der Verwendung von Dropbox bei der Arbeit zu bewältigen. Als private, selbst gehostete Dropbox-Alternative bietet CentreStack eine Lösung für die gemeinsame Nutzung von Dateien und den mobilen Zugriff, die hinter Ihrer Firmen-Firewall oder auf Amazon Web Service oder Microsoft Azure gehostet werden kann. Gleichzeitig integriert es sich nativ in die Berechtigungen von Active Directory und gibt Endbenutzern einen Laufwerksbuchstaben mit Zugriff auf Abruf und Dateisperre. Die Unternehmen behalten den Datenschutz und das Eigentum an ihren Daten und behalten die bestehenden Zugriffskontrollen bei, während sie gleichzeitig die gemeinsame Nutzung von Remote-Zugriff und mobilen Zugriff ermöglichen. Also das Beste aus beiden Welten!

Einfache Installation

Installieren Sie die Lösung in 20 Minuten auf einem Windows Server.

Mandantenfähig

CentreStack ist standardmäßig mandantenfähig. Einzelmandant ist ein Sonderfall.

White Label

Passen Sie die Lösung mit Ihrem eigenen Branding an.

Business woman shoing dropbox on premise deployment highlights

Skalierbar

Jeder CentreStack-Server unterstützt Tausende oder kann zu einem Cluster zusammengeschlossen werden, um eine massive Skalierung zu erreichen.

Speicher-agnostisch

Verwenden Sie Amazon S3, Azure Blob Storage oder Dateiserver-Freigaben, um eine private, selbst gehostete Dropbox-Alternative zu erstellen.

Rechenzentrum bereit

Installieren Sie es hinter einer Firmen-Firewall oder in Amazon- oder Azure-Rechenzentren.

Anwendungsfälle


CentreStack ist ein mandantenfähiger, umsatzgenerierender White-Label-Dienst zur gemeinsamen Nutzung von Dateien für Dienstanbieter. Unternehmen können lokale Dateiserver direkt in Dateifreigabe-Dienste für die gemeinsame Nutzung per Remote-Zugriff und mobilen Zugriff umwandeln. Unternehmen aus Kanada, Europa, Australien und anderen Ländern können CentreStack nutzen, um sicherzustellen, dass die Daten in ihren Ländern bleiben, indem Sie die Dateifreigabe-Dienste selbst hosten.

Vorteile


CentreStack kombiniert die Sicherheit und Kontrolle von lokalen Dateiservern mit Dropbox-ähnlichen mobilen Zugriffs und Freigabefunktionen zu einer nahtlosen Lösung.

Dateneigentum behalten

Unternehmen können ihren Mitarbeitern eine Lösung für die gemeinsame Nutzung von Dateien und den mobilen Zugriff anbieten und gleichzeitig alles von den Back-End-Speicherdiensten bis hin zu den mobilen Front-End-Anwendungen besitzen und kontrollieren.

Vorhandene Berechtigungen beibehalten

Es dauert Jahre, bis Unternehmen die aktuelle Berechtigungsstruktur entwickeln, die Dateien und Ordner auf lokalen Dateiservern schützt. CentreStack behält die bestehenden NTFS-Berechtigungen und Schutzmaßnahmen bei.

Compliance aufrechterhalten

Verwalten Sie Benutzer, Zugriffskontrollen und Speicher zentral. Behalten Sie leicht den Überblick darüber, wo sich die Daten befinden, wer Zugriff hat und wie sie weitergegeben werden. Administratoren können Prüfungen zur Einhaltung von GDPR und HIPAA durchführen oder Änderungen an einzelnen Dateien verfolgen.

Verbesserte Datensicherheit

CentreStack umfasst eine Endpunktverschlüsselung in militärischer Qualität zum Schutz von Dateien, die sich auf Remote-Geräten befinden, sowie eine Data-in-Transit-Verschlüsselung für die Dateiübertragung und eine Data-at-Rest Verschlüsselung für die Datenspeicherung.

Zentrale Dateispeicherung

CentreStack bietet Unternehmen einen zentralen Dateispeicher, das ihnen gehört und das sie in einem zentralen Cloud-Dateiserver konsolidieren können, anstatt Dateien zu verstreuen und an Dienste von Drittanbietern weiterzuleiten.

Zentrale Steuerung

Die Integration mit Active Directory ist nativ, so dass Benutzeridentitäten und Dateizugriffe wie bisher zentral gesteuert werden.

White-Label-Dateifreigabe

CentreStack bietet eine White-Label-Plattform, die es MSP-Partnern leicht macht, eine Lösung mit einem privaten Cloud-Dateiserver aufzubauen.

Einsatzflexibilität

CentreStack kann flexibel vor Ort sowie in Rechenzentren von Amazon, Azure oder einem anderen Anbieter auf der ganzen Welt, das Ihrem Unternehmen am nächsten liegt, eingesetzt werden.