centrestack logo

Synchronisierung der Dateifreigabe


Vereinfachen Sie den Remote-Zugriff und die Zusammenarbeit mit einem zentral verwalteten Cloud-Dateiserver für mehrere Zweigstellen.

file shares sync illustration

Moderne Lösung zur Datei-Synchronisation


Die Dateisynchronisierung erweckt den Eindruck, dass Dateien immer dann verfügbar sind, wenn sie benötigt werden, was die Mobilität und Produktivität von Mitarbeitern an Remote-Standorten fördert. CentreStack bietet eine Lösung, die Dateifreigaben mit dem Cloud-Speicher synchronisiert und so eine einheitliche Verzeichnisstruktur für mehrere Niederlassungen schafft.

Herausforderungen bei der traditionellen Replikation von Dateifreigaben


Microsoft DFS (Distributed File System) wird am häufigsten für die Replikation von Dateifreigaben (DFS-R, wirklich) verwendet. Die DFS-R wurde jedoch wirklich für die Arbeit in lokalen Netzwerken mit Active Directory entwickelt und kann bei der Replikation über Wide Area Networks problematisch sein. Wenn eine Replikation zwischen Niederlassungen erforderlich ist, werden in der Regel VPNs (Virtual Private Networks) verwendet. Allerdings, neigen VPNs auch dazu, viele Probleme zu erzeugen. Unter dem Strich machen beide Dienste die Replikation unzuverlässig.

DFS-R ist besonders schlecht im Umgang mit Konflikten während der bidirektionalen Synchronisierung, und es gibt viele fehlende Funktionen wie Versionskontrolle, Audit-Verfolgung und Dateiänderungshistorien, die nicht Teil der DFS-Replikation sind.

Zu anderen gemeinsamen Problembereichen zählen unter anderem:

Konfliktlösung

Konflikte müssen bei gleichzeitigem Zugriff standortübergreifend gehandhabt werden.

Synchronisierung von Berechtigungen

Dateiberechtigungen sind ein wichtiger Teil der Dateiinformationen und müssen synchronisiert werden.

Remote-Büros

Unternehmen werden durch Firewalls geschützt und sind gezwungen, sich bei der Synchronisierung von Remote-Büros auf schwierig zu verwaltende VPNs zu verlassen.

Änderungsverlauf

Da sich Dateien an mehreren Standorten repliziert werden, wird die Kontrolle über Änderungen immer schwieriger.

Versionskontrolle

Version Control is not a built-in feature for file shares.

Mobiler Zugang

Remote-Zugriff und mobiler Zugriff ist keine integrierte Funktion für traditionelle Dateifreigaben und DFS-R bietet keinen mobilen Zugriff.

Besondere Merkmale der Synchronisierung der Dateifreigabe


Konfliktlösung

CentreStack nutzt die Versionskontrolle und den zentralisierten Ansatz zur Lösung von Konflikten.

Synchronisierung von Berechtigungen

CentreStack synchronisiert NTFS-Ordnerberechtigungen mit einem zentralisierten Speicher.

Synchronisierung der Benutzeridentität

CentreStack synchronisiert Active Directory-Benutzer mit einem zentralen Speicher.

business woman demonstrates file shares synchronization

On-Demand-Synchronisierung

CentreStack stellt eine vollständige Ordnerstruktur dar, ohne dass Dateien tatsächlich heruntergeladen werden, bis zu dem Moment, in dem auf sie zugegriffen wird.

Zeitstempel-Synchronisierung

Metadaten wie Dateiänderungen und Erstellungszeiten bleiben nach der Synchronisierung erhalten.

Synchronisation der binären Differenz

CentreStack nutzt rsync, um kleinere Abschnitte von Änderungen in einer Datei zu erkennen und entsprechend zu synchronisieren.

Anwendungsfälle


Die Synchronisierung lokaler Dateifreigaben von mehreren Niederlassungen in einen zentral verwalteten Cloud-Dateiserver vereinfacht den Zugriff und die Zusammenarbeit über HTTPS/SSL und andere sichere Übertragungsprotokolle. Und für die Geschäftskontinuität stehen die Dateien unter Versionskontrolle in der Cloud mit lokal zwischengespeicherten Kopien in jeder Niederlassung.

Vorteile


CentreStack synchronisiert lokale Dateifreigaben mit der Cloud für die Geschäftskontinuität und für einen zentralisierten, sicheren, Cloud-basierten Zugriff.

Geschäftskontinuität

Die Synchronisierung lokaler Dateifreigaben mit der Cloud mit Versionskontrolle verbessert die Geschäftskontinuität für lokale und Remote-Dateiserver in Niederlassungen.

Mobiler Zugang

Vereinfachen Sie den Remote-Zugriff und mobilen Zugriff durch die Synchronisierung lokaler Ordner mit einem zentralen Cloud-Speicher.

Produktivität der Niederlassungen

Normalerweise ist es für die Mitarbeiter der Zweigstellen nicht einfach, von der Zentrale aus auf Dateien zuzugreifen, oder für die Mitarbeiter in der Hauptniederlassung, auf Dateien der Niederlassungen zuzugreifen. Aber sobald alle Dateien mit einem zentralen Cloud-Speicher synchronisiert sind, ist der Zugriff einfacher und sicherer.

VPN-Abhängigkeit reduzieren

Die gemeinsame Nutzung von VPN-Dateien kann vermieden werden, da sich die Dateien jetzt in der Cloud befinden und in Echtzeit mit den lokalen Dateiservern synchronisiert werden.

Versionskontrolle

Alle Dateiänderungen können mit integrierten Versionskontrollen verwaltet und überwacht werden.

Audit-Tracing und Verlauf

Für synchronisierte Dateifreigaben sind Audit-Traces und Dateiänderungsverläufe verfügbar.

Dateiserver ausmustern

Sobald die Dateifreigaben mit der Cloud synchronisiert sind, können lokale Dateiserver auf Wunsch ausgemustert werden.

Dateiserver ersetzen

Sobald die Dateifreigaben mit der Cloud synchronisiert sind, werden lokale Dateiserver zu Gateways, die leicht durch neuere Server ersetzt oder ausgemustert werden können.